Deutschlands erfolgreichste Krimi-Autorin

Charlotte Link stammt aus Frankfurt und ist unter Krimi-Freunden auf der ganzen Welt bekannt. Sie hat bereits unzählige Bestseller auf den Markt gebracht, die meist auf den britischen Inseln spielen. Darin beschreibt sie Morde, Verschwörungen, Entführungen und allerlei andere menschliche Abgründe. Die mittlerweile über fünfzigjährige Autorin gilt dabei als ungemein fleißig. Im Schnitt wird alle zwei Jahre ein neuer, meist um die 500 Seiten zählender Roman veröffentlicht. Zuletzt erschien mit Die Suche ein Krimi, der von den Kritikern hochgelobt wurde.

Spannende Krimis in knapper Taktung

Charlotte Link hat etwas geschafft, was sich viele Autoren wünschen werden, nämlich ein stolzes Pensum an Buchveröffentlichungen einzuhalten. Circa alle zwei Jahre erscheint ein Krimi, der von Link verfasst wurde. Diese stehen in der Regel für sich und sind nicht, wie bei anderen Autoren, in eine ganze Reihe von Büchern eingegliedert.

Der Mensch Charlotte Link und ihre Bücher

Abseits von ihrer Arbeit als Autorin betätigt sich Charlotte Link auch gerne politisch. So kritisierte sie die kollektive Blindheit der Deutschen, wenn es beispielsweise um das Thema Flüchtlinge geht. Ihrer Meinung nach wird in der Öffentlichkeit viel zu wenig hinterfragt und stattdessen blind der politischen Korrektheit gefolgt.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.